Off Air

Frisches Obst ist das älteste Fast Food der Welt. Es ist einfach zu essen, in vielen fröhlichen Farben erhältlich und schmeckt eigentlich jedem. Eigentlich. Wäre da nicht der Makel, der das Essen von Obst gerade bei jungen Fast Food-Fans als extrem uncool gelten lässt: Obst steht im Ruf, „gesund“ zu sein.
Auf nichts weniger machte unsere Kampagne für den größten Fruchthändler der Welt aufmerksam.

Das erinnert stark an das kleine gallische Dorf, umgeben vom römischen Imperium (Sie wissen schon): In Zeiten der Konzern-
fusionen im Brauereigewerbe, die Bier-Marken zunehmend ihrer regionalen Wurzeln und ihrer Heimat berauben, gibt es noch diese kleinen, feinen Privat-
brauereien mit Identität und Charakter. Eine davon, Stauder im nordrhein-westfälischen Essen, ist dermaßen in der Stadt an der Ruhr verwurzelt, dass man sagen kann: Stauder ist Essen.

Bei vielen Pizza-Lieferdiensten gerät der Akt der Anlieferung eines belegten Teigfladens in einem Styroporcontainer in den Vordergrund. Frei nach dem Motto: Aber die Geschwindigkeit war okay. Nicht so bei Joey’s! Denn hier wird in jeder Hinsicht nicht mit frischen Ideen gegeizt.

Werbung wird manchmal vorgeworfen, unnötig viel Wind zu machen. Im Falle von Nordex stimmt das absolut nicht. Denn Nordex selbst macht sogar aus einem lauen Lüftchen noch einen Sturm der Begeisterung für HighTech und regenerative Energie.

Wie überlebt eine Marke in einem überaus sensationssüchtigen Markt, in dem Line Extensions mit und ohne Füllung an der Tagesordnung sind, noch dazu in einem sensiblen, weil hohen Preissegment?

Edel-Chocolatier Feodora gibt die Antwort: Indem man an seiner Maxime erlesener Qualität festhält und dieser Souveränität einen eigenen, augenzwinkernden Ton gibt.

Quelle

Quelle

Quelle war jahrzehntelang Familienversorger, Wunscherfüller, Helfer in der Not und beste Freundin in Personalunion. Als größter Versandhändler des Landes war Quelle eine Marken-Ikone und zudem ein großes Stück deutscher Wirtschaftsgeschichte.

Aber wie erhält man eine Marke, mit der wir aufgewachsen sind und die so riesig und so komplex ist, sehr persönlich und täglich relevant?

Kreuzfahrt-Reisen werden allgemein getragen von einer großen Welle der Begeisterung
und verkaufen sich quasi wie
von selbst. Aber gerade im Superluxus-Segment, in dem
die Hapag-Lloyd mit ihren Flaggschiffen Europa und
Europa 2 unterwegs ist, zählt weniger der Nimbus als unser höchstes Gut: die Freiheit, ganz man selbst sein zu können.

Menschen lieben Bücher und Menschen lieben Clubs.
Buchclubs haftet allerdings das Image des kleinbürgerlichen,
wenig lustbetonten Lesens an.
Die Marke Zeilenreich ist genau deshalb kein Buchclub im eigentlichen Sinne, eher ein exzellent sortierter Buchhandel,
der für Stammkunden die Buchpreisbindung aufhebt.